Tour Japan - Journey by Train


Welche Züge, Busse und Fähren kann ich benutzen?

Japan Mit Dem Zug Bereisen


Es gibt vielleicht keinen besseren Weg, die schönsten und bekanntesten Sehenswürdigkeiten in Japan zu erkunden als mit dem Zug. Allerdings werden Busse und Fähren immer beliebter und bieten den Touristen verschiedene Reiseoptionen, die in der begrenzten Urlaubszeit so viel wie möglich vom Land sehen  wollen.

Wegen dem wachsenden Wunsch, so viel von Japan wie möglich zu sehen, hat der Japan Rail Pass dies einfacher denn je gemacht, indem verschiedene Transportmittel im ganzen Land angeboten, die alle mit Organisationen und Transportsysteme verbunden sind. Dies war ursprünglich zur Förderung des Tourismus in Japan gedacht, und es ist zu einer wunderbaren, wirtschaftlichen und sicheren Art gworden für Touristen geworden das Land zu besuchen und das beste aus dem Urlaub rauszuholen.

Obwohl der Japan Rail Pass (JRP) den meisten Besuchern die einreisen vorübergehend erlaubt einige der größten Attraktionen sehen zu können, gibt es natürlich ein paar Einschränkungen. Japan Railway System deckt über 20.000 km des Landes ab, das Sie mit Ihre Pass bereisen können. Diese Netzwerke von Bahnhöfen und Systeme umfassen: JR Kyushu, Shikoku, JR West, JR Center, JR East und Hokkaido. Es gibt sogar mehrere Hochgeschwindigkeitszüge, um die verschiedenen Sehenswürdigkeiten des Landes zu besichtigen.

Natürlich kommen diese "Einschränkungen" in Form von Regionalzügen, die leider nicht mit dem Eisenbahnnetz in Japan verbunden sind. Jedoch bieten diese Regionalzüge in der Regel günstige Fahrpreise, und wenn Sie eine japanische Erfahrung suchen, die "abseits der ausgetretenen Pfade" liegt, können sie sehr nützlich sein, wenn Sie einen Tag fern der Sehenswürdigkeiten und Lärm der Touristen verbringen möchten. Aber die meisten Leute, die ins Land kommen, wollen das größte uns beste sehen, das es zu bieten hat, und das ist genau was der JRP Uhnen ermöglicht zu tun - und in einem sehr schnellen Tempo!

Züge, Fähren und Busse


Die JRP ermöglicht es Ihnen, mehr als nur Bahn zu fahren. Viele Busse und Fähren machen nun aufgrund der Popularität dieser Pässe mit, und Sie kännen damit fast überall hin fahren. Suchen Sie nach JR Bussen und JR Fähren, damit Sie kostenfrei Ihren Pass benutzen können.

Sie können auch die Tokyo Monorail nehmen, die den Flughafen Haneda mit Hamamatsucho Station verbindet oder den Narita-Express, der Sie direkt vom Flughafen in die lebhafte Stadt Tokio bringt. Tokyo bietet auch die weltberühmte Yamanote Line, welche ein wunderbarer Weg ist die Stadt zu erkunden, und es ist in Ihrem JRP inbegriffen.  Während die meisten U-Bahnen nicht durch den Japan Rail Pass abgedeckt sind, hat sich der Japan Railway oberirdische Lösungen für die meisten Reisezwecke innerhalb des Landes einfallen lassen.

Ob Sie Japan mit Zug, Bus oder Fähre bereisen, stellen Sie sicher, dass Sie die Vorteile des Japan Rail Passes auf so viele Wege wie möglich nutzen. Es gibt keinen besseren Weg, um möglichst viel von Japan in kürzester Zeit zu sehen.

So bestellen Sie den JR Pass

Online hier <= bitte klicken

Ohne Bearbeitungs- und Versandkosten, ohne Gebühren. Einfach, schnell und preisewert.

Sind Sie bereits in Japan?

Kein Problem! Wir schicken Ihnen den JR-Pass express nach Japan (Express-Gebühr).

Für unsere Kunden in der Schweiz:

Wenn's eilt - kommen Sie vorbei!

Kommen Sie direkt zu uns ins Büro, wir stellen Ihnen Ihren JR-Pass sofort aus.
CHF 20.-- Gebühr pro JR-Pass